Seit ich denken kann, lese ich. Mit dem Schreiben habe ich ein kleines bisschen später angefangen, aber nicht viel. Seitdem habe ich für so ungefähr alle Medien gearbeitet, die kluge Ideen, spannende Geschichten und gute Texte brauchen. Heute tue ich das meist in der Werbung – als Texter und Creative Director.

Ich mache Werbung. Agenturen und Unternehmen, die Werbung treiben, buchen mich als Texter. So wird ihr Team von Gestaltern mit jemandem ergänzt, der kluge Konzepte entwickelt und gute Texte schreibt. Oder als Creative Director, damit ich ihnen ganze Teams zusammenstelle und leite. Ganz gleich ob für Kampagnen oder fürs Content Marketing. Für Direktkunden aus Industrie, Dienstleistung und Handel. Sowie als Freelancer für Agenturen.

Ich bringe Erfahrung mit. Schliesslich arbeite ich schon 16 Jahre in der Werbebranche. Fest und frei mit führenden Agenturen wie Aebi, Völker, Und, Pucci, Sulzer, Publicis, Studer&Wohlgemuth, Bluespirit, unikat, advertisting, art & ideas und Wirz in Zürich. Und Pixelpark, GFT, BBDO und TBWA\ in Berlin. Dabei sind internationale Kampagnen entstanden, die schon fast jeder gesehen hat, zum Beispiel für die Bank UBS oder den Sekt Freixenet. Oder Nischenlösungen für grosse Marken wie 4MATIC von Mercedes-Benz, das Halbtax der SBB, die Champions League mit Sony oder die Hedge Funds mit der Credit Suisse.

Ich liebe Marken. Deswegen bleibt sich eines immer gleich, wie gross das Budget auch ist und egal für welche Branche ich Werbung mache: Die Marke steht im Vordergrund – und nie das einzelne Werbemittel, sei es noch so lustig. Nur so, finde ich, macht Werbung nicht nur Spass, sondern auch Sinn. (Zugegeben: manche Marken liebe ich nicht. Früher habe ich manchmal versucht, trotzdem für sie zu werben. Diesen Fehler mache ich heute nicht mehr.)

Ich schaue über den Tellerrand. Ich habe mal Wirtschaft studiert. Ich habe mal Fernsehserien geschrieben, Zeitungsartikel, Hörfunkfeatures und Industriefilme. Ich war mal Multimedia-Pionier mit Computer-Based-Trainings und habe meinen persönlichen Dotcom-Aufstieg (und -Fall) hinter mir. Ich lese Zeitungen, Romane und vieles, was sich hier im Internet findet. Vielleicht schreibe ich auch deshalb über solche Themen gut, vor denen andere Texter Angst haben: Technik, Finanzen und grosse Gefühle.

Und was kann ich für dich tun?

Sag es mir es einfach: Ein Anruf auf +41 78 679 92 52 oder per Mail an [email protected]