SBB: Weniger ist mehr

Wie kann man etwas noch wirkungsvoll bewerben, was sowieso schon jeder Schweizer kennt? Indem man ein bisschen weniger tut. Und ganz ohne Bilder einfach Worte sprechen lässt. Was natürlich nur geht, wenn die Headline genau so gut ist wie das Produkt.

Kunde: Schweizerische Bundesbahnen SBB Einsatz: Schweiz, 2004 Agentur: SBB Inhouse Art Direction: Petra Pfluger Text: Arne Völker

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. Ha haa! Ich war ja viel zu lang nicht hier, dass ich das erst jetzt sehe. Aber da denke ich noch oft dran… :)

Schreibe einen Kommentar